Geben Sie in unserem Online-Formular ganz einfach die Daten Ihrer Tierarztrechnung ein, laden sie zusätzlich als PDF oder Bilddatei hoch und übermitteln durch einen Klick alles an uns. Wir bearbeiten Ihre Rechnung innerhalb von acht Stunden schnell und problemlos.

 

Rechnung einreichen
 

Maximale Hochladegröße: 64,00 MB
 
 
Belehrung: Auskunfts- und Aufklärungspflichtobliegenheiten:
Die AGILA kann, wenn Sie bei oder nach Eintritt des Versicherungsfalles Auskünfte und Informationen zur Aufklärung, die die AGILA in Textform abgefragt hat, vorsätzlich oder grob fahrlässig nicht erteilen, die Leistung für diesen Versicherungsfall ganz oder teilweise verweigern.
Bei vorsätzlicher Verletzung der Obliegenheiten ist die AGILA leistungsfrei.
Bei einer grob fahrlässigen Verletzung ist die AGILA berechtigt, die Leistung in einem der Schwere Ihres Verschuldens entsprechenden Verhältnis zu kürzen. Eine Kürzung erfolgt nicht, wenn Sie nachweisen, dass Sie die Obliegenheiten nicht grob fahrlässig verletzt haben.
Die Leistungsfreiheit entfällt, wenn Sie nachweisen, dass die Obliegenheitsverletzung weder für die Feststellung noch für den Umfang unserer Leistungspflicht ursächlich war. Verletzen Sie Ihre Obliegenheiten arglistig, bleibt die AGILA in jedem Fall von der Verpflichtung zur Leistung frei.

*Pflichtfeld