AGILA Magazin

In unserem Magazin stellen wir Ihnen regelmäßig Neuigkeiten und spannende Geschichten aus der Welt der Hunde und Katzen vor. Gerne veröffentlichen wir thematisch passende Gastbeiträge. Kontaktieren Sie dafür einfach eine unserer Redakteurinnen.

(4)

Es klingt nach Science-Fiction. Es klingt ein wenig unheimlich. Für diejenigen, die ihren geliebten Vierbeiner unsterblich machen wollen, ist es ein in Erfüllung gegangener Traum. Die Rede ist vom Klonen, also dem Erschaffen einer genetisch identischen Kopie des eigenen Hundes. Organisationen wie die Sooam Biotech Research Foundation in Südkorea bieten diese Dienstleistung der besonderen Art an. Rund 90.000 Euro kostet ein Klon. Aus medizinischer und ethischer Perspektive ist der Vorgang umstritten – für das Forschungsinstitut liefert das Hundeklonen eine Einnahmequelle von mehreren Millionen Euro im Jahr.

(0)

Der Herzwurm ist ein Fadenwurm, dessen Larven durch Stechmücken übertragen werden. Die damit verbundene Krankheit, die Organe nachhaltig schädigen kann, nennt man Dirofilariose. Wird der Wurmbefall zu spät oder gar nicht festgestellt, verläuft er tödlich. Wir erklären Ihnen, was Sie für den Schutz Ihres vierbeinigen Lieblings tun können.