Unsere Stubentiger erreichen leicht ein Alter von 15 bis 20 Jahren. Damit sie ein Leben lang gesund und munter sind, ist es nicht verkehrt, bestimmte Vorsorgebehandlungen durchzuführen. Besonders Freigänger aber auch Wohnungskatzen geraten durch ihre neugierige Art leicht in gefährliche Situationen und verletzen sich dabei.

Dazu kommt, dass viele Krankheiten wie z.B. Tumore oder Diabetes auch nicht vor unseren vierbeinigen Lieblingen halt machen. Durch all das kommen schnell hohe Tierarztkosten auf, vor denen Sie sich mit einer Katzenkrankenversicherung schützen können.

Eine Krankenversicherung für meine Katze – lohnt sich das?

Der Tierkrankenschutz von AGILA ist eine Krankenvollversicherung, bei der alle wichtigen Leistungen im Krankheitsfall sowie Vorsorgeuntersuchungen abgedeckt sind. Darüber hinaus leisten wir in der Krankenversicherung auch für Operationen bei Ihrer Katze. Da Samtpfoten in der Regel geringere Tierarztkosten verursachen als Hunde, können Sie eine Katzenversicherung zu besonders niedrigen Beiträgen abschließen.

AGILA bietet Ihnen außerdem ein faires Angebot: Wir belohnen die Gesundheit Ihrer Katze! Die Leistungsgrenze Ihrer Katzenkrankversicherung erhöht sich jedes Jahr automatisch, wenn im Versicherungsjahr keine Leistung in Anspruch genommen worden ist. Und bei einem Verkehrsunfall zahlen wir die Tierarztkosten sogar unbegrenzt.

Unsere  Krankenversicherung schützt Ihre Katze auch im Ausland

In unseren Katzenkrankenversicherungen sind Sie auch auf Reisen bestens abgesichert. Je nach Tarif gilt eine weltweite bis zu zwölf monatige Erstattung der Tierarztkosten, die auf Reisen entstehen, inklusive des medizinisch notwendigen Rücktransports Ihres Lieblings nach Deutschland.

In unserem Exklusiv-Tarif ist zusätzlich ein Reiseschutz enthalten, bei dem wir Ihnen 50% der Reisekosten (maximal 2.000 Euro pro Versicherungsjahr) erstatten, wenn Sie eine mit Ihrem Vierbeiner gebuchte Reise aufgrund einer tierärztlich bescheinigten Reiseunfähigkeit nicht antreten können.

Alle Vorteile der Katzenkrankenversicherung von AGILA im Überblick

Wir bieten Ihnen:

  • Übernahme der Kosten bis zum dreifachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • unbegrenzten Verkehrsunfallschutz
  • volle Absicherung auch im Ausland
  • einen fairen Leistungszuwachs, wenn Ihre Katze gesund ist und
  • eine schnelle Regulierung (i.d.R. innerhalb von 8 Stunden)

Unsere Leistungen und Services in den Krankenversicherungstarifen für Katzen werden auch von unabhängigen Testern immer wieder ausgezeichnet. ÖKO TEST sagt wiederholt „sehr gut“ und auch der TÜV NORD bestätigt die Zufriedenheit unserer Kunden.

 

Foto: © Sergey Khamidulin/fotolia.com