AGILA Magazin

Hunde gegen Burnout: Hunde am Arbeitsplatz
(9)

Das Burnout-Syndrom ist inzwischen den meisten ein Begriff und scheint sich immer mehr zum Massenphänomen zu entwickeln. Nun sollen unsere geliebten Vierbeiner uns dabei helfen, unsere Gesundheit zu schützen und sogar unsere Produktivität zu steigern. Wir stellen Ihnen wissenschaftliche Ansätze vor, die Hunde am Arbeitsplatz gutheißen und erklären, warum Hunde gegen Burnout helfen können.

Katzen werfen Dinge runter
(5)

Das Glas wird elegant mit der Pfote von der Küchentheke geschoben, die Blumenvase steht auf einmal nicht mehr vorm Fenster und das Smartphone hat nichts mehr auf dem Tisch zu suchen – einige unserer Stubentiger scheinen mit Leidenschaft Dinge umzuwerfen oder sogar auf den Boden zu schubsen. Was für uns Halter sehr ärgerlich sein kann, ist von unserer Katze keinesfalls böse gemeint. Erfahren Sie hier, warum die Vierbeiner gerne Dinge runterschmeißen.

(4)

Adventskalender sind eine schöne Tradition, denn sie versüßen die Zeit bis zum Weihnachtsfest täglich mit einer kleinen Überraschung. Mittlerweile gibt es diese Tradition nicht nur für Menschen, sondern auch schon in zahlreicher Variation für unsere vierbeinigen Begleiter. Einen etwas anderen Adventskalender, nämlich für Hund UND Halter, möchte ich Ihnen heute auf unserem Blog vorstellen. Natürlich werde ich nicht zu viel verraten, damit noch viele Überraschungen für die Weihnachtszeit bleiben.

Hilfe für Obdachlose mit Hund
(3)

Der Hund ist der beste Freund des Menschen. Und häufig sind gerade diejenigen auf die Gesellschaft ihrer Vierbeiner angewiesen, die es im Leben besonders schwer haben: Für viele wohnungslose Menschen sind ihre Hunde treue Begleiter, auf die sie sich verlassen können und für die sie alles tun würden. Doch was an zusätzlicher Liebe für das Tier vorhanden ist, fehlt häufig an finanziellen Mitteln für beispielsweise Futter, Medikamente oder wärmende Decken. In Hamburg  kommt hier die Arbeit der Hunde-Lobby e.V. ins Spiel.