Erhöhung der Deckungssumme für Sach-, Personen- und Vermögensschäden auf 10 Millionen Euro und zusätzliche Absicherung von ungewollten Deckakten.