Foxy

Herkunft

Foxy ist ein seltener weiblicher Vorname. Dabei ist Foxy die weibliche Version von Fox. Beide Namen kommen vor allem in den USA vor. Dort gibt es eine lange Tradition, männliche Tiere Fox zu nennen. Heute erfreut sich auch Foxy immer mehr an Beliebtheit, weshalb viele weibliche Haustiere mittlerweile so genannt werden. Auch ist Fox ein weit verbreiteter Nachname im anglophonen Raum. Manchmal wird Foxy zudem als Vorname für Menschen verwendet.

Bedeutung

Übersetzt aus dem englischen heißt Foxy „gerissen, verschlagen“. Somit bedeutet der Name „die Gerissene/die Verschlagene“. Abgeleitet werden diese Eigenschaften von den vermeintlichen Charakterzügen eines Fuchses. Demzufolge passt der Name zu listigen, wilden und furchtlosen weiblichen Welpen. Gleichzeitig eignet sich der Name aber auch für schlaue Hunden, welche schnell lernen. Weiterhin ist Foxy wie geschaffen für Welpen mit rötlichen Fell oder Hunde, welche Füchse in irgendeiner Art und Weise ähnlichen sehen.

Varianten des Namens

• Foxie • Fox • Foxe

Namenstage

Es sind keine Namenstage bekannt.