Wölfe – verehrt, gefürchtet und zurück in Deutschland. Wer sich für die Vorfahren seines vierbeinigen Freundes interessiert und sich näher informieren möchte, für den führt kein Weg am Wolfcenter im niedersächsischen Dörverden vorbei.

Das Wolfcenter im Überblick

Auf dem 5,2 Hektar-Außengelände befinden sich zwei Wolfsgehege. Von den Aussichtsplattformen können Sie Grauwölfe und Hudson- Bay- Wölfe bestaunen. Zwei der drei Gruppen wurden von Hand aufgezogen, was eine Beobachtung der Tiere aus der Nähe möglich macht. Daneben befinden sich auf dem Gelände noch das Wolfshund-Gehege, ein Ziegengehege und eine Schafweide mit einem Herdenschutzhund.

Die Welt mit Wolfsaugen sehen

In den angebotenen Führungen informiert das Wolfcenter über freilebende Wölfe in Deutschland und die damit verbundenen Konflikte. Viele interessante Informationen rund um Menschen, Wölfe und Hunde erfahren Sie auch in den Ausstellungen. Mitmach - Exponate, echte Präparate, Naturmaterialien, tolle Fotografien und der Einsatz von Tönen und Klängen machen diese Ausstellungen informierend und erlebnisreich zugleich. In den Tagungsräumen bieten das Wolfcenter und andere namenhafte Institutionen regelmäßige Bildungsangebote rund um Hunde und Wölfe an.

Gänsehautgarantie

Im Wolfcenter Dörverden erwartet Sie mehr als Wölfe anschauen und sich über diese prachtvollen Tiere zu informieren. Wenn man Glück hat, kann man sogar das gemeinsame Heulen der Wölfe belauschen. Ein Erlebnis mit Gänsehautgarantie. Auch die Schaufütterungen sind eine besondere Erfahrung. Dabei kann man sich von der unbändigen Kraft der Tiere überzeugen. Wenn die frischen Fleischbrocken über den Zaun fliegen, springen die Wölfe aus dem Stand meterhoch, um als erstes an die Nahrung zu kommen. Bei der Schaufütterung geht es auf jeden Fall richtig zur Sache und es kann auch mal laut werden. Ein weiteres spezielles Angebot ist die Übernachtung im Tipidorf oder im Baumhaushotel „Tree Inn“.

Tipp: Sofern Sie nur einen Tagesausflug planen können Sie sogar Ihren Vierbeiner mitnehmen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch des Wolfscenters in Dörverden.

Foto: © Nadine Haase/fotolia.com

(0)