Deutschland hat viele tollen Strecken für ausgiebige Spaziergänge und Wandertouren auf zwei und vier Beinen zu bieten. Warum nicht die alltägliche Gassiroute verlassen und eine neue Strecke mit der Fellnase ausprobieren? In unserer neuen Serie "Deutschland auf vier Pfoten" stellen wir Ihnen die liebsten Gassi-Routen unserer Autoren und Leser in Deutschland vor.

Eckdaten der Route

Ort: Iserbachschleife / Rheinland-Pfalz

Länge: mehr als 10 Kilometer

Dauer: ca. 3 Stunden

Parkmöglichkeit: z.B. Parkplatz auf dem Löh oder Thalhäuser Mühle

Natur pur im Wandergebiet Iserbachschleife

Im Naturpark Rhein-Westerwald erstreckt sich das Wandergebiet „Iserbachschleife“. Für lauffreudige Zwei- und Vierbeiner bietet sich die Wäller Tour, ein circa 21 Kilometer langer Rundweg, an. Eine kleine Abkürzung ermöglicht auch zwei kürzere Strecken: die Nord- und die Südschleife. Auf abwechslungsreichen und naturbelassenen Waldwegen kann man hier ungestört die Natur genießen. Ab und an können sich die Vierbeiner in kleinen Bächen erfrischen, doch trotzdem sollte man sich vorsichtshalber mit Wasser und Trinknapf ausstatten. Zur Stärkung bietet sich mit der Thalhäuser Mühle in Thalhausen eine tolle Möglichkeit, die gleichzeitig als Park- und Startpunkt dienen kann.

Foto: © ivkate/fotolia.com

(0)