Ein gut erzogener und ausgeglichener Hund ist wohl ein Segen für jeden Hundebesitzer. Doch kein Hund kommt schon wohlerzogen und charakterfest zur Welt. Es bedarf ein wenig Arbeit, die bereits im Welpenalter beginnt und teilweise viel Geduld und Konsequenz erfordert.

Das Thema Hundeerziehung ist sehr komplex und auch Hundesportarten, die vor allem bei sehr aktiven Hunden zu einer besseren Ausgeglichenheit führen sollen, gibt es mittlerweile viele. Das AGILA Team hat sich für Sie auf die Suche nach Hundetrainern gemacht, die uns Einblicke in ihre Trainingsstunden sowohl mit Welpen als auch mit ausgewachsenen Hunden geben und ein paar ihrer Tricks verraten.

Welpenspielstunde, Mantrailing und Co.

Von der Welpenspielstunde geht es zum Mantrailing mit Hundetrainerin Carmen Hobein. Danach geht es weiter in den Einzelunterricht mit Hundeverhaltenstherapeut Sven Spitzner. Herausgekommen sind dabei zwei spannende und lustige Videos. Sehen Sie es sich an und lassen Sie sich für Hundeerziehung und Hundesport begeistern.

Gruppentraining mit Carmen Hobein 

Einzeltraining mit Sven Spitzner 

Foto: © alho007/fotolia.com

(0)