Messen

Im August findet eine Reihe an Haustiermessen in ganz Deutschland statt. Die Messereihe „Mein Hund“ macht dabei gleich an zwei Stationen halt: Vom 8. bis 10. August in der Eissporthalle am Timmendorfer Strand und am 24. August im Kurpark Bad Liebenzell. Auf dem Programm stehen spannende und unterhaltsame Vorführungen sowie Informationen zu aktuellen Trends aus der Welt der Vierbeiner.

 Eine weitere bekannte Messereihe, die „Hund & Katz“, gastiert am 23. und 24. August in Leipzig. Zum Show- und Rahmenprogramm für die ganze Familie zählen Wettbewerbe und Vorführungen, Mit-Mach-Aktionen für Besucherhunde und eine große Kinderwelt. Die „Hund & Katz“ bietet eine gute Möglichkeit, um direkt mit Züchtern, Verbänden und Vereinen in Kontakt zu treten und Informationen aus erster Hand zu bekommen. Darüber hinaus findet eine Rassehunde- und Rassekatzenausstellung statt.

Auch im Westen Deutschlands findet am 24. August eine Hundemesse mit einem bunten Rahmenprogramm statt. Die Ruhrpott-Hundemesse in Duisburg lockt Besucher mit einem großen Angebot an Hundezubehör und vielen Ausstellern wie Hundeschulen, Züchtern und Vereinen. Eine Vielzahl an Shows, Informationen und Stars auf vier Beinen runden das Messeprogramm ab.

Events

Auch zwei Events, die es sich zu besuchen lohnt, finden im August statt. Der Weltkatzentag wird am 8. August gefeiert. Zu diesem Anlass lädt das Wildkatzendorf Hütscheroda zu einem Familientag ein. Neben thematischen Führungen und Schaufütterungen werden verschiedene Informationsstände und ein buntes Kinderprogramm geboten. Auch für das leibliche Wohl ist mit Bratwurst vom Grill sowie Kaffee und Kuchen gesorgt.

Hundefreunde kommen am 31. August auf der Pferderennbahn in Düsseldorf auf ihre Kosten. Dort findet das sogenannte „DogEvent“ mit vielen Mit-Mach-Aktionen, zahlreichen Fachvorträgen sowie Informations- und Verkaufsständen statt. Den Höhepunkt bilden ein Hunde-Casting und ein unterhaltsames Showprogramm.

(0)