Die Vorfahren unserer Vierbeiner mussten sich keine Gedanken über das Thema Zahnpflege machen: Durch das Reißen und Fressen von Beutetieren reinigten sie ihr Gebiss selbst. Das sieht heute anders aus. Das Futter, das unsere treuen Begleiter zu sich nehmen, ist nicht mehr zur ausreichenden Zahnpflege geeignet. Umso wichtiger ist es, als Haustierbesitzer aktiv zu unterstützen.

Zahnpflege ohne Stress

Die emmi®-pet Zahnbürste dringt dank Ultraschallwellen selbst in die kleinsten Zahn-Zwischenräume ein und das ganz ohne Druck und Schmerzen. Mit ihrem „cleveren Kopf“ erleichtert sie das Zähneputzen und sorgt für eine optimale Reinigung der Zähne von Hund, Katze und Co. Ein weiterer Pluspunkt der Ultraschall-Zahnbürste: Sie kommt komplett ohne Motor, rotierende Bewegungen und Pieptöne aus. Selbst für sensible Fellnasen wird das Zähneputzen damit entspannter und stressfreier.

Zahnpflege-Set gewinnen

emmi®-pet hat uns ein tolles Zahnpflege-Set zur Verfügung gestellt, das Sie gewinnen können. Im Set enthalten sind:

  • emmi®-pet Handteil
  • zwei emmi®-pet Ultraschall-Aufsätze
  • emmi®-dent Typ 100-240A Ladestation
  • emmi®-pet Ultraschall-Zahncreme für Tiere (75 ml)

Was Sie dafür tun müssen? Senden Sie uns bis zum 09. September 2018 eine E-Mail mit dem Betreff „Zahnpflege“ und Ihrer Adresse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Foto: © (groß, oben) kseniya_mitus /Adobe Stock; (klein, unten) Emmi Ultrasonic GmbH

(167)