Am 25. Mai 2011 hat der niedersächsische Landtag ein neues Gesetz über das Halten von Hunden beschlossen. Ab dem 1. Juli 2011 verpflichtet die rechtskräftige Regelung unter anderem alle niedersächsischen Hundebesitzer zum Abschluss einer Hundehalter-Haftpflichtversicherung.

Der niedersächsische Gesetzesgeber entspricht damit dem Meinungsbild und dem Verantwortungsbewusstsein in der bundesweiten Hundehalter-Gemeinde. Denn laut einer von uns durchgeführten Online-Umfrage in Kooperation mit dem Hundeportal dogSpot.de, erachten 71 Prozent der befragten Besitzer eine gesetzlich vorgeschriebene Hundehalter-Haftpflichtversicherung als genauso wichtig wie eine Autoversicherung.

 

Foto: © Kzenon/fotolia.com

(0)