Nee oder? Das gibt’s doch nicht. Worüber sich langjährige Katzenbesitzer schon längst nicht mehr wundern, ist für andere immer wieder erstaunlich. Da liegt die Samtpfote schlafend in einem - meist viel zu kleinen - Karton. Das kann doch nicht bequem sein – glauben wir. Und das super weiche Kissen liegt dabei nur zwei Meter entfernt. Ist das etwa Faulheit? Nein, denn für Katzen gibt es gleich mehrere gute Gründe für diese auf den ersten Blick ungewöhnliche Angewohnheit.

 

Katzen und Kartons – das Experiment

Was macht Kartons für Katzen so attraktiv? Die Tierärztin Claudia Vinke und ihr Team wollten es wissen und haben ein Experiment in einem Tierheim gestartet. Hier wurden neue Stubentiger bei der Eingewöhnung beobachtet. Die einen mit, die anderen ohne Kartons. Das Ergebnis: Katzen mit Karton zeigten wesentlich weniger Stresssignale und waren schneller aufgeschlossen gegenüber Menschen. Eigentlich ist das nicht verwunderlich, denn die meisten Tiere haben das natürliche Bedürfnis nach einem Rückzugsort. Dieser gibt Sicherheit und Geborgenheit und fördert so auch die Gesundheit, denn Stress schwächt wiederum das Immunsystem.

Faszination Karton - Vorteile für Mensch und Tier

Trotzdem bleibt die Frage im Raum, warum ausgerechnet Kartons so beliebt sind. Eine Katzenhöhle aus Plüsch oder Filz wäre doch bestimmt bequemer. Auch hier spielen die natürlichen Bedürfnisse der Samtpfoten die entscheidende Rolle. Die Vorfahren unserer Hauskatzen kommen nämlich aus Vorderasien und Afrika. Laut Studien fühlen sich auch europäische Stubentiger noch bei Wärme, genauer gesagt bei einer Temperatur zwischen 30 und 36 Grad Celsius, am wohlsten. Und hier liegt der Vorteil von Kartons. Die besitzen nämlich eine gute Isolierung und wenn sie klein genug sind, hat die Katze sie ruckzuck mit ihrer eigenen Körperwärme aufgeheizt. Aber Kartons haben noch mehr Vorteile, vor allem für uns Zweibeiner. Denn ist es nicht perfekt seinem Stubentiger mit so wenig Aufwand eine Freude machen zu können? Und sind wir mal ehrlich: Auch uns Menschen bereitet eine Katze im Karton sehr viel Freude. Glauben Sie nicht? Mit diesem Video können Sie es testen.

Foto: © Valerie Potapova/fotolia.com

(0)