Im Dezember 2016 ist ein Buch der etwas anderen Art erschienen: Rekordverdächtige 19 Autoren, 25 Kurzgeschichten und doch „nur“ 159 Seiten, das sind die Zahlen von „Best of Issn‘ Rüde! … und andere Geschichten“, die einen aufhorchen lassen. Was dahinter steckt und warum Sie mit dem Kauf dieses Buches etwas Gutes tun? Wir verraten es Ihnen! 

Worum geht’s hier überhaupt?

Im Online-Magazin „Issn‘ Rüde!“ dreht sich alles eigentlich nur um eins: Hunde! Doch in Wahrheit geht es um viel mehr. Das Leben mit vierbeinigem Begleiter ist so unglaublich vielseitig und genau das ist es wohl auch, was die Geschichten auf „Issn‘ Rüde!“ so spannend machen. Denn die unterschiedlichen Autoren sind alle eins: Hundehalter, die ihre alltäglichen Erfahrungen mit der Community teilen möchten. Die besten Artikel sollten nun auch auf Papierform festgehalten werden. Das „Best of“ entstand.

Das Buch: So bunt war schwarz-weiß noch nie

„Raus aus dem stressigen Alltag und Eintauchen in die bunte und aufregende Welt unserer vierbeinigen Lebenspartner“, so der Einleitungssatz der Beschreibung auf der Buch-Rückseite. Wer nun nach bunten Illustrationen und lustigen Bildern Ausschau hält, wird aber vergeblich suchen. Das gesamte Werk inklusive der wenigen kleinen Bilder ist in schwarz-weiß gehalten - und doch voller bunter Eindrücke: Wie fühlen sich Hundstage wirklich an? Warum hat sich der Nachbar denn NOCH so ein Vieh angeschafft? Nur zwei wichtige Beispielfragen, auf die Leser des Buches, die (noch) ohne Hund leben, eine ehrliche Antwort bekommen. Hundehalter selbst haben da sicher ein anderes Leseerlebnis: Von purer Erleichterung („Mensch, das geht nicht nur mir so!“) über Stolz und ein bisschen Schadenfreude („Ha, darüber sind wir aber lange weg, was?“) bis hin zu Trauer und Angst vor dem Tag, an dem der treue Freund einmal nicht mehr da ist.

Gutes tun & gewinnen

Alle 19 Autoren und Beteiligte des Buchprojekts spenden den Reinerlös für einen wohltätigen Verein. Die Wahl fiel dabei auf das Haustierregister Tasso e.V., das jährlich mehr als 60.500 entlaufenen Vierbeinern auf dem Weg zurück zu ihren Besitzern hilft. Darüber hinaus engagiert sich der Verein selbst in diversen Tierschutzprojekten. Eine tolle Sache, wie wir finden und darum verlost AGILA ab sofort drei Exemplare des Buches. Um an der Verlosung teilzunehmen, senden Sie einfach bis zum 23.04.2017 eine E-Mail mit dem Betreff "Issn Rüde" und Ihrer Adresse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die drei glücklichen Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Mit der Einsendung der E-Mail erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Foto: © YakobchukOlena/fotolia.com

(1)