Am 19. Oktober war es soweit: Der Dreh für unsere neuen Werbevideos fand in Köln statt! Ich war vor Ort dabei und durfte die vierbeinigen Gewinner unseres Castingaufrufs sowie ihre zweibeinigen Begleiter kennenlernen. Bruce, Mischka und Luan, drei Rüden, verstanden sich auf Anhieb super und mischten das Set ordentlich auf. Alle vier- sowie zweibeinigen Darsteller haben ihre Rollen super gespielt und für viel Spaß beim Dreh gesorgt. Es war ein unvergesslicher Tag, an dem tolles Videomaterial entstanden ist. Heute gibt es hier ein paar Eindrücke vom Videodreh und die Stimmen der zweibeinigen Herrchen und Frauchen von Bruce, Mischka und Luan.

Tim, Herrchen von Bruce, drei Jahre alter Bullhuahua (Französische Bulldogge/Chihuahua-Mix):

"Wir waren das erste Mal bei einem Videodreh. Es hat uns super gut gefallen, das Team war sehr nett und es war eine tolle Atmosphäre. Die Hunde haben sich auf Anhieb super verstanden. Wir hatten extrem viel Spaß und haben dabei auch einen Blick hinter die Kulissen bekommen, den man sonst so nicht kriegt. Wir würden es auf jeden Fall wieder machen."

Dilyana, Frauchen von Mischka, dreijähiger Samojede:

"Es war eine super Erfahrung für Mischka und mich. Wir haben sowas zum ersten  Mal gemacht und sind dafür extra aus Zürich angereist. Wir sind sehr froh und glücklich, dass wir dabei sein durften und würden sowas gerne wieder machen. Wir sind sehr gespannt auf die Fotos und natürlich die Videos."

Stephanie, Frauchen von Luan, sechs Monate alter Labrador:

"Mir hat es super gut gefallen und Luan glaube ich auch. Es war eine tolle Erfahrung für uns zwei. Die Location, die Leute, das war alles neu für uns, aber Luan ist mit den Hunden und allem drumherum sofort super ausgekommen und hat gut mitgemacht, ich bin zufrieden."

Zu unserer Fotogalerie vom Videodreh geht es hier: Making of Videodreh Köln

(3)