Tiffi

Herkunft

Tiffi oder auch Tiffy ist die Kurzform des englischen Namens Tiffany. Dieser kommt aus dem Altgriechischen und setzt sich dort aus zwei Worten zusammen. Diese sind "theos", was soviel bedeutet wie "Gott" und "phainein", was übersetzt "erscheinen" heisst. Die vollständige Übersetzung liegt demnach auf der Hand: Erscheinung Gottes. Der Name Tiffy ist somit von seiner Bedeutung her ein sehr prächtiger, imposanter Name. Allerdings wird dieser durch das Abkürzen etwas verniedlicht.

Bedeutung

Der weibliche Vorname nimmt Bezug auf das Fest der Epiphanie am 6. Januar, welches an das Erscheinen Gottes in Menschengestalt erinnern soll. Demnach ist einer der beiden Jahrestage auch der 6. Januar. Der 6. Januar ist bei uns auch bekannt als Dreikönigstag oder Dreikönigsfest. In der Bibel kennen wir die Geschichte unter dem Titel "Die Heiligen Drei Könige", welche dem Stern nach Bethlehem folgten. Der Name Tiffy passt zu goldigen Kätzchen mit friedlichem Gemüt. Eine Tiffi kann keiner Fliege etwas zu Leide tun und ist sehr verschmust. Auch beim Zusammentreffen mit anderen Tieren haben Katzen mit Namen Tiffi kein Problem. Im Gegenteil übernimmt eine Katzenmutter mit Namen Tiffi bei Bedarf die Aufzucht von anderen Tierjungen.

Varianten des Namens

- Tiffy
- Tiff
- Fanny
- Tiffey
- Ti

Namenstage

- 6. Januar
- 7. März