Zulu

Herkunft

Der männliche Vorname Zulu hat afrikanische Wurzeln. Die heute größte ethnische Gruppe in Südafrika trägt diesen Namen. Das Wort lässt sich zudem aus dem Afrikanischen direkt übersetzen und seine wörtliche Bedeutung bildet die Basis für die Entstehung des Namens. Zulu ist hierzulande als Vorname selten anzutreffen. Bekannt wurde das Wort auch durch den gleichnamigen Kriminalfilm aus dem Jahr 2013.

Bedeutung

Zulu lässt sich mit "der Himmel" übersetzen. Der Name steht dementsprechend für Weite, Naturverbundenheit und Schönheit. Auf dieser Grundlage ist Zulu eine gute Wahl für besonders hübsche Tiere sowie Hunde und Katzen, die den Aufenthalt unter freiem Himmel lieben und bei jedem Wetter bevorzugt in der freien Natur zu finden sind. Auch Vierbeiner mit schier unbändigem Freiheitsdrang passen zu diesem Namen. Zulu eignet sich nicht zuletzt für Vertreter afrikanischer Tierarten oder Haustierrassen.

Varianten

Zu, Zola, Zondile (Langform), Zukisa, Zylonna