Fuchur

Herkunft



Der Name Fuchur entstammt dem im Jahr 1979 erschienen Roman “Die unendliche Geschichte" von Michael Ende. Dieser Roman ist ein romantischer Bildungsroman und gilt als Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur. Fuchur spielt sowohl in diesem Roman als auch in der gleichnamigen Verfilmung eine der wichtigsten Rollen. Er ist ein Glücksdrache, der den Protagonisten Bastian Balthasar Bux auf seiner Reise begleitet.

Bedeutung



Fuchur ist ein Glücksdrache, der aber nur wenige Ähnlichkeiten mit gewöhnlichen Drachen besitzt, die häufig in Fantasy Romanen auftreten. Fuchur ähnelt eher den Drachen aus der chinesischen Mythologie. Sie sind majestätische Geschöpfe der Luft, der Wärme und unbändiger Freude. Fuchur vertraut immer auf sein Glück und wird auch nie enttäuscht. Zwar ist er nur ein Fantasiewesen, aber sein Name ist besonders geeignet für einen Kater, der seinem Besitzer Glück bringen soll.

Varianten des Namens



• Fuchi
• Fuhu
• Fuchu

Namenstage



Für diesen Namen wurde noch kein Namenstag eingeführt