Valeska

Herkunft

Der Name Valeska kommt aus dem Lateinischen und leitet sich von dem Wort "velere" (= stark, gesud) ab. Es handelt sich um die slawische Form vom lateinischen Namen "Valeria". Vor allem in Polen wird dieser Name häufig vergeben.

Bedeutung

Valeska steht für "die Kräftige" oder auch "die Gesunde". Im Ungarischen bedeutet der Name zudem "der Schmetterling" oder "die Königin".

Namenstag

4. Mai, 20. Mai

Varianten

Lele, Lesk, LeskaLeski, Lessi, Valle, Valli, Vally, Vanja, Vava