Valco

Herkunft

Valco ist eine Variante des männlichen Vornamens Falco oder auch Falko, der wiederum sowohl eine Bezeichnung für Stammesfürsten als auch das althochdeutsche Wort für den Falken war. In den USA gab es Mitte des 20. Jahrhunderts unter dem Namen Valco eine populäre Firma, die Gitarren produzierte. Hier setzte sich der Name aus den drei Anfangsbuchstaben der Gründer sowie der Abkürzung „co“ für Company zusammen.   

Bedeutung

Darüber hinaus ist Falco auch der Künstlername des österreichischen Sängers Johann Hölzel. Viel Musik und die großartigen Fähigkeiten eines Greifvogels schwingen also bei diesem schönen Namen mit. Valco passt daher perfekt zu Vierbeinern, die über einen gewissen Jagdtrieb verfügen und sich gerne auch mal lautstark bemerkbar machen, z.B. Vertretern der Rassen Beagle und Husky.

Varianten

Valko, Falko, Falco

Namenstag

06. Juni