Uma

Herkunft

Der weibliche Vorname Uma stammt aus Indien und bedeutet „Mutter“. Er ist aber auch ein Beiname und die Erscheinungsform der hinduistischen Göttin Parvati. Der Name wird ebenfalls an die Göttin  Shakti angelehnt und wird in diesen Kontexten mit „die Gnädige“ oder „die Gnadenreiche“ übersetzt.

Bedeutung

In Deutschland ist der Name Uma nicht sehr weit verbreitet. Viele kennen ihn aber bestimmt durch die berühmte US-amerikanische Schauspielerin Uma Thurman. Wer seinen Hund täglich mehrfach ruft, weiß, dass ein kurzer Name praktisch ist. Uma ist dafür einfach perfekt und vor allem für Hundehalter geeignet, die nach einem besonderen und keinem sehr bekannten Namen suchen. Durch seine hinduistische Bedeutung passt Uma sehr gut zu größeren, ausgeglichenen und freundlichen Hündinnen.

Varianten

Una, Unna, Ubba, Umay, Umme