Sissi

Herkunft

Der weibliche Vorname 'Sissi' ist bekannter in der Schreibweise 'Sissy'. Beide Namen sind Abkürzungen von Namen wie 'Elisabeth' oder der englischen Form 'Cecilia'. Der Name 'Elisabeth' hat seine Ursprünge im Hebräischen und kam bereits im Alten Testament vor, wo Elisabeth die Mutter von Johannes dem Täufer ist. Bekannt wurde der Name hauptsächlich durch die gleichnamige Film-Trilogie um Kaiserin Elisabeth aus dem Jahr 1955.

Bedeutung

Leitet man 'Sissi' aus den Stammformen 'Elisabeth' oder 'Cecilia' ab, ergeben die Wortbestandteile die Übersetzung 'mein Gott ist Fülle' oder 'mein Gott hat geschworen'. Das zweite Namenselement von 'Elisabeth' kann entweder mit 'scheba' für 'Fülle' oder mit 'saba' für 'Schwur' übersetzt werden. Der Name bedeutet demnach so viel wie 'die von Gott geheiligte' und eignet sich für majestätische Hundedamen, die besonders hochmütig, schön oder lebensfroh sind.

Varianten des Namens

- Sissy
- Sis
- Sisi
- Lisel

Namenstage

- 18. Juni
- 05. November
- 19. November