Shakespeare

Herkunft

Der Name Shakespeare kommt aus dem frühmittelalterlichen England. Abgeleitet wird der Name von den altenglischen Wörtern "shak(k)en" (= schütteln) und "speer" (= Speer). Eine Vermutung für die Entstehung dieses Namens liegt darin, dass er einst ein Spitzname für Speerwerfer bzw. Speerkämpfer war.