Orson

Herkunft

Der Name Orson ist besonders im englischsprachigen Raum, überwiegend Amerika, gebräuchlich. Es handelt sich jedoch auch um einen französischen Familiennamen, abgeleitet von dem französischen "ors" (= Bär). Bereits im 15. Jahrhundert taucht der Name in einem englischen Märchen auf. Die Zwillingsbrüder Valentine und Orson werden in einem Wald ausgesetzt. Während Valentine gefunden und zu einem Ritter ausgebildet wird, bleibt Orson im Wald und wird von Bären großgezogen. Auch hier wurde der Bezug des Namens zum Bären aufgegriffen.

Bedeutung

Im Altenglischen bedeutet der Name Orson  „Sohn des Speerträgers“. Im Altfranzösischen „kleiner Bär“. Einer der bekanntesten Namensträger war Orson Wells, ein amerikanischer Filmregisseur und Schauspieler. Sein Auftreten passte zu der Namensherleitung aus dem Altfranzösischen, so wurde er gerne als "kleiner, großer Bär" beschrieben. Ein weiterer bekannter Namensträger ist die Figur Orson Hodge aus der Serie "Desperate Housewives".

Varianten

Ori, Orsen, Orsin, Orsino (italienisch), Orsis, Orso, Ourson (französisch), Urson