Lya

Herkunft

Der Ursprung des weiblichen Vornamens ist nicht eindeutig geklärt. Lya ist ein eigenständiger schwedischer Vorname, kann jedoch auch als Variante von Lea oder Leo aus dem Lateinischen angesehen werden. Zudem ist Lya, bzw. Lia eine beliebte Kurzform für Namen mit dieser Endung. Auch im Irischen ist die alternative Schreibweise Lia vertreten. Insgesamt kommt der Name vornehmlich in Mittel- und Nordeuropa vor.

Bedeutung

Im Schwedischen trägt Lya die Bedeutung "Schutz", weshalb der Name in diesem Sinne gut zu einem Hund mit ausgeprägtem Wach- und Schutzinstinkt passt. Den Bezug zu einem starken und mutigen Charakter wiederum stellt de Verbindung zu Lea oder Leo her, welche im Lateinischen "Löwe" heißen. Auch das irische Wort "Lia" (Heilerin) erlaubt postivie Assoziationen.

Varianten

Lia, Liah, Lea, Leo