Lupo

Herkunft

Der männliche Vorname hat seine Wurzeln im Lateinischen und ist besonders im deutschen, englischen und italienischen Sprachraum verbreitet. Die Variante Lupino ist eine Verniedlichung, während Lupina die weibliche Version des Namens darstellt. Lupo genießt besonders als Name für Welpen wolfsähnlicher Rassen an Beliebtheit.

Bedeutung

Lupo ist eine Ableitung des lateinischen Begriffs "Lupus" (Wolf) und eignet sich daher besonders gut als Name für imposante Hunde mit einem wilden, durchsetzungsstarken Charackter und ausgeprägtem Jagdinstinkt. Die Verniedlichung Lupino hingegen passt zu Haustieren mit einer ähnlichen Persönlichkeit, die jedoch einen kleineren oder zierlicheren Körperbau haben.

Varianten

Lupus, Lupin, Lupino, Lupina (weiblich)