Loona

Herkunft

Loona ist ein weiblicher Vorname dessen Wurzeln im Lateinischen liegen. Der Name ist entsprechend in vielen lateinischen Sprachen wie im Spanischen und Französischen vertreten und hat in Deutschland seit Ende des 20. Jahrhunderst an Bekanntheit gewonnen. Loona ist in der Schreibweise "Luna" der Name der altrömischen Mondgöttin.

Bedeutung

Loona ist eine Ableitung von "Luna", was aus dem Lateinischen übersetzt "Mond" heißt. Daneben besteht aufgrund der Mondgöttin ein Bezug zur altrömischen Mythologie. Der Name passt durch die Assoziationen zur Gottheit und Nacht besonders gut zu Haustieren, die sich geheimnisvoll verhalten oder auffallend nachtaktiv sind.

Namenstag

31. März

Varianten

Luna, Lunna, Loo, Lunette, Lune