Jule

Herkunft

Jule ist eine Variante der Vornamen Julia und Julius. Daher ist Jule zwar auch als männlicher Name etabliert, wird allerdings hauptsächlich als Mädchenname verwendet. Julia und Julius stammen ursprünglich aus dem Lateinischen, wo die Namen durch das römische Patriziergeschlecht, die Familie der Julier, an Bekanntheit gewannen. Außerdem gibt es "jule" als Begriff in der dänischen Sprache und die Variante "jul" als schwedisches Wort.

Bedeutung

Der römische Familienname der Julier ist von dem Begriff "Iovilius" (dem Gott der Jupiter geweiht) abgeleitet, womit Jule einen Bezug zur römischen Mythologie hat. Daneben sind "jule" das dänische Wort für "das Weihnachtsfest feiern" und "jul" der schwedische Begriff für "Weihnachten". In dieser Hinsicht passt der Name gut zu Vierbeinern, die zur Weihnachtszeit geboren wurden oder die kalte Jahreszeit besonders wertschätzen.

Namenstag

22. Mai, 16. September

Varianten

Jul, Juli, Julia, Julius, Julian