Isidor

Herkunft

Der männliche Vorname ist eine Zusammensetzung altgriechischer Begriffe und bezieht sich auf die Mythologie des alten Ägyptens.

Bedeutung

Isis, auf welche der erste Teil des Namens verweist, war im alten Ägypten eine mächtige Göttin. "Doron" heißt aus dem Altgriechischen übersetzt "das Geschenk" oder "die Gabe". In dem Namen Isidor werden beide Begriffe zusammengefügt, wodurch die Bedeutung "Das Geschenk der Göttin Isis" entsteht.

Namenstag

4. April, 10. Mai

Varianten

Isidoro, Isidro, Izydor, Isodora