Hagrid

Herkunft

Der Name Hagrid stammt aus dem Altenglischen und gewann besonders durch J. K. Rowlings Romanreihe "Harry Potter" an Berühmtheit.

Bedeutung

J. K. Rowling erklärt die Bedeutung des Namens so, dass es sich um einen altenglischen Dialektausdruck handelt. Dieser beschreibt den Zustand einer Person, die eine schlimme Nacht hinter sich hat und sozusagen "verkatert" ist. Außerdem gibt es im Englischen den Begriff "hagridden", was wortwörtlich übersetzt "Hexen-geritten" bedeutet, und gequält oder verflogt meint. In der Romanreihe "Harry Potter" sind besonders die große Gestalt und die gutmütige Persönlichkeit Hagrids charakteristisch für seine Rolle - in Anlehnung daran passt der Name besonders gut zu großen Tieren mit einem lieben Charakter.