Connor

Herkunft

Connor ist ein männlicher Vorname, der vor allem im englischen Sprachraum weit verbreitet ist. Der Name Connor ist die anglizierte Form des irischen Namens Conchobhar. Connor gelangte zu großer Bekanntheit in Irland durch den sagenhaften König von Ulster namens Conchobhar mac Nessa, der in der irischen Mythologie als Volksheld verehrt wird.

Bedeutung

Der Name besteht aus dem altirischen Wort con, welches Hund oder Wolf bedeutet, sowie dem Wort chobhar, was für die Hilfe steht. So lässt sich Connor als Hundeliebhaber, der Helfende oder auch der Hundefreund übersetzen. Im keltischen bedeutet der Name hingegen starker Wille und steht zudem für denjenigen, der die großen Hunde liebt. Insbesondere Jagdhunde waren bei den Kelten beliebt und somit passt der Name Connor natürlich auch noch heute besonders gut zu dieser Hunderasse. Aber auch für willensstarke Welpen, die sich durchsetzen wollen, ist Connor ein toller Name.

Varianten des Namens

- Conor
- Conner

Namenstage

- 29. September