Clément

Herkunft

Der männliche Name Clément ist die französische Variante von Clemens, die englische Variante wäre dementsprechend Clement. Populär ist Clément vor allem in Frankreich, aber auch in Belgien und der Schweiz ist er ein beliebter Rufname.

Bedeutung

Clemens kommt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt soviel wie "der Milde", "der Sanftmütige" oder "der Gnädige". Insgesamt trugen 14 Päpste, viele davon in der Zeit des Mittelalters, den Namen Clemens. Clemens ist ein zeitloser Name, der noch regelmäßig vergeben wird. Vor allem die französische Variante Clément ist immer noch sehr beliebt und kontinuierlich, trotz eines leicht abnehmenden Trends, in den Top 20 der beliebtesten französischen Vornamen zu finden. Eignen tut sich Clément oder auch eine seiner Variationen vor allem für Tiere mit einem ruhigen, ausgeglichenen Wesen und einem sanftmütigen Charakter, wie Bernhardiner oder Berner Sennenhunde.

Varianten

Clement, Clemens, Klemens