Brooklyn

Herkunft

Brooklyn ist ein geschlechtsneutraler, aber vorwiegend weiblich vergebener Name, der aus dem Englischen stammt. Der Name stellt eine Spezialform des Namens “Brook” oder “Brooke” dar. Üblicherweise wird mit dem Namen vor allem der New Yorker Stadtteil Brooklyn in Verbindung gebracht. Wohl auch deshalb ist der Name in erster Linie in den USA, aber auch in Kanada beliebt.

Bedeutung

Der Name Brooklyn setzt sich aus “Brook”, dem englischen Wort für “Bach” und der vor allem im amerikanischen Englischen verwendeten Nachsilbe “-lyn” zusammen. Der Name kann ableitend aus der Bedeutung des Namens Brook/e somit als “der/die, der/die nahe des Baches wohnt” gedeutet werden. Oftmals wird der Name aber auch einfach zu Ehren des weltweit bekannten New Yorker Stadtteils vergeben. Weibliche Welpen, die nahe eines Baches oder gar in Brooklyn geboren wurden, sind somit die besten Kandidaten für den Namen.

Varianten des Namens

- Brook
- Brooke
- Brooklynn
- Brookelynn

Namenstage

- 11. Februar