Boo

Herkunft

Boo kann als Name sowohl männlicher, als auch weiblicher Natur sein. Ursprünglich stammt der Name aus Korea. Folglich ist der Name somit vor allem auf der koreanischen Halbinsel verbreitet. Darüber hinaus hat sich der Name in der jüngeren Vergangenheit aber auch in englischsprachigen Ländern, dabei vor allem in den USA, als Spitz- und Kosename etabliert. Boo war auch der Name des männlichen Pommeraners, der als “süßester Hund der Welt” zur Internet-Sensation wurde. Boo Boo ist zudem der Name des weltweit kleinsten Hundes, einem weiblichen Chihuahua.

Bedeutung

Im modernen und vor allem englischsprachigen Kontext bezeichnet der Ausdruck “Boo” jemanden, den man sehr gerne hat bzw. liebt. Hunde gelten als die besten Freunde des Menschen, somit ist es nicht verwunderlich, dass der Name auch bei Hundebesitzern sehr beliebt ist.

Varianten des Namens

- Boo Boo

Namenstage

- Für diesen Namen wurden noch keine Namenstage eingeführt.