Zimbo

Herkunft

Über den Namen Zimbo lassen sich kaum Informationen finden. In Büchern von Cavazzi da Montecoccolo, der Geschichtenschreiber der Kapuzinermissionen war, kommt der Name Zimbo im Zusammenhang mit dem Indianerstamm der „Muzimbi“ vor.

Bedeutung

Zimbo war in den erwähnten Erzählungen aus dem Stamm der Muzimbi ein Krieger, der zugleich auch Häuptling seines Stammes war. Wann und woher Zimbo kam, ist weitgehend ungewiss, überliefert ist jedoch, dass er Zeit seines Lebens den Congo verwüstete und brutale Schlachten schlug, aus denen er stets als Sieger hervorging. Zimbo eignet sich daher besonders für starke und kraftvolle männliche Hunde. Gleichsam war Zimbo jedoch auch barmherzig mit seinen Untergebenen und für seinen respektvollen Umgang mit Unterhändlern bekannt. Stolze Hunde, die in der Haltung mit anderen Hunden Vergnügen finden, tragen diesen Namen daher auch passgenau.

Varianten des Namens

• Zimbi • Zimba • Zimboy • Zimsi • Cimbi • Zimmi • Zimmery

Namenstage

Es ist kein Namenstag bekannt.