Zera

Herkunft

Zera ist ein weiblicher Name der seinen Ursprung im Kurdischen hat. Er stammt von dem Wort „zer“ ab, was übersetzt so viel wie Gold bedeutet. Er kann jedoch auch von dem hebräischen Wort „seraph“ abgeleitet werden. Zera ist als Name in Europa nur selten verwendet, ist jedoch ein weltweit beliebter Tiername. Auch in Filmen wird der Name oft für Animations- und Zeichentrickfiguren verwendet. In den letzten Jahren steigt die Beliebtheit des Namens besonders in Asien.

Bedeutung

Der Name Zera stammt von dem Wort „zer“ ab, welches auf Deutsch so viel wie Gold bedeutet. Der Name bedeutet somit „Goldstück“ oder „die Goldene“, wird allerdings auch gerne als „die Blonde“ übersetzt. Wird der hebräische Begriff „seraph“ der Übersetzung zugrunde gelegt, so steht der Name für „Engel“, „die Feurige“ oder „die Funkelnde“. Vor allem sehr schöne und liebevolle Hunde passen gut zu diesem Namen, auch eine goldene oder blonde Fellfärbung, wie beispielsweise bei einem Golden Retriever, ist passend.

Varianten des Namens

• Zhera / Zehra/ Zerah • Sera / Séra / Será

Namenstag

Es ist kein Namenstag bekannt.