Zazu

Herkunft

Zazu ist ein weiblicher Name, der seinen Ursprung im Afrikanischen und im Hebräischen hat. Sehr selten wird der Rufname Zazu auch an männliche Träger vergeben. Sein Ursprung bedingt, dass dieser Vorname besonders populär in Israel ist. Hierzulande ist der Vorname noch sehr selten und deshalb exklusiv.

Bedeutung

Der Name bedeutet im Hebräischen "Bewegung", im Afrikanischen hat er jedoch keine bekannte Übersetzung. Der Begriff steht demnach für Innovation, Motivation und Fleiß. Bekanntheit erlangte Zazu Mitte der 1990er Jahre durch den gleichnamigen Vogel in Disneys Zeichentrickfilm "Der König der Löwen". Der leicht unbeholfene, emsige Zazu aus dem beliebten Film kann daher als Namenspatron insbesondere für Vögel wie Wellensittiche oder Papageien dienen. Darüber hinaus kann Zazu ebenso an Tiere vergeben werden, die körperlich aktiv sind und gerne in Bewegung sind.

Varianten

Zazou, Zazuu, Zaza

Am gebräuchlichsten ist allerdings Zazou.