Yva

Herkunft

Yva ist ein weiblicher Name, bei dem es sich um die skandinavische Form des Namens Eva handelt. Ursprünglich hat der Name seine Wurzeln im Hebräischen, wo er sich von dem Wort „chajjah“ ableitet. Bekannt wurde der Name durch das Alte Testament in der Bibel, in dem Eva die erste weibliche Person auf der Erde darstellt und somit als Schöpferin der Menschheit gilt. Der Name ist in den skandinavischen Ländern weit verbreitet, erfreut sich aber auch in Zentraleuropa steigender Beliebtheit.

Bedeutung

Der Name Yva hat das Leben als Bedeutung. So kann er etwa mit „die Leben Spendende“, „die Mutter aller Lebenden“ oder „die Stammesmutter“ übersetzt werden. Wird die ägyptische Bedeutung des Namens Yva verwendet, so steht er auch für „die Verführerische“, im Malaysischen bedeutet er auch „die Zornige“. Er ist damit gut für eine Hündin geeignet, die Junge bekommen soll oder die besonders kokett oder draufgängerisch ist.

Varianten des Namens

• Eva • Iva

Namenstage

• 14. März • 5. April • 4. Juni • 24. Dezember