Yantra

Herkunft

Yantra ist ein Teil der Lehre des Yoga und als Vorname für Mädchen oder Jungen wenig bis gar nicht bekannt. Es spricht das Unbewusste, Universelle des Geistes an und lässt positive Energien fließen. Dargestellt wird es in geometrischen Figuren, die auf einen zentralen Mittelpunkt ausgerichtet sind. Es bündelt Energien und kann diese dann neu nutzen. Es steht für Schönheit und Eleganz.

Bedeutung

Das Wort Yantra ist Sanskrit, eine heilige Sprache. Es steht für etwas zum Halten und Stützen, ist eine geometrische Figur, die positive Energien zusammenführt und Negatives zerstört. Auch kann der Begriff mit „Maschine“ übersetzt werden. Diese hat die gleiche, positive Funktion. Zusammen mit einem Mantra entsteht aus dem Yantra ein Tantra, welches Körper und Geist erlösen und befreien kann. Yantra ist also passend für Rüden und Hündinnen und gibt ihnen Stärke und Selbstvertrauen mit auf den Lebensweg.

Varianten des Namens

• Yan • Chantra • Mantra • Tantra

Namenstage

Es ist kein Namenstag bekannt.