Yakira

Herkunft

Yakira ist ein weiblicher Vorname mit hebräischer Herkunft. Selten taucht der Name auch als Familienname auf. Im Hebräischen bedeutet der Name „die Kostbare“ oder „die Wertvolle“. Er ist also sehr positiv besetzt. Der Name taucht vor allem in hebräischsprachigen Ländern auf, selten aber auch in englischsprachigen.

Bedeutung

Yakira ist ein passender Name für Hündinnen, die selbstbewusst und zielstrebig sind. Der Name steht für eine Weiblichkeit, die auch positive Eigenschaften beinhaltet, die eher Männern nachgesagt wird. Eine Yakira ist strebsam, diszipliniert, verantwortungsvoll, und voller Selbstvertrauen. Sie weiß, was sie will und lässt sich nicht aufhalten. Passend für Hündinnen, die in Berufen oder Sportarten tätig sind. Natürlich passt „die Kostbare“ auch zu allen Hündinnen, die von ihren Besitzern einfach besonders wertgeschätzt werden. Und zu solchen, die einer besonderen Rasse angehören und daher besonders teuer waren.

Varianten des Namens

• Jakira • Kira

Namenstage

Ein Namenstag ist nicht bekannt.