Wido

Herkunft

Wido ist ein meist männlicher Name und er ist im deutschen Raum gebräuchlich. Wie bei vielen altgermanischen Namen reicht seine Geschichte in vorschriftliche Zeiten zurück. Früher wurde er auch oft als Abkürzung für alle Namen die mit Wid- oder Wit- begannen benutzt, wie etwa Withold. Auch als Form des alten Namens Wedekind wurde er häufig verwendet. Inzwischen hat sich diese Kurzform aber verselbstständigt und war lange Zeit weit verbreitet, ist aber in letzter Zeit seltener geworden.

Bedeutung

Der Name stammt vom althochdeutschen „Witu“ für „Wald“ ab. Dementsprechend bedeutet er „aus dem Walde kommend“ oder auch nur „Wald.“ Aufbauend auf dieser Bedeutung eignet sich Wido besonders gut als Name für Welpen die sich beispielsweise besonders zur Natur hingezogen fühlen, gerne im Wald und zwischen Pflanzen herumtollen und es lieben, in Gebüschen herumzustöbern. Auch für Tiere, die eine gewisse mythische Kraft der Natur in sich tragen, wie es der Wald tut, ist Wido ein passender Name

Varianten des Namens

• Wit • Widu

Namenstage

• 04. Mai