Walesca

Herkunft

Walesca ist ein weiblicher Vorname und lässt sich in seinen unzähligen Variationen in vielen Teilen der Welt finden. Wo genau der Name lateinischer Abstammung genau herkommt, ist umstritten. Möglich wäre die Abstammung von dem Nachnamen „Valerius“, welcher im Heiligen Römischen Reich sehr verbreitet war. Aber auch ein Zusammenhang mit der polnischen Geliebten Napoleons, Gräfin Maria Walewksa, ist möglich.

Bedeutung

Der Vorname leitet sich von dem lateinischen Wort „valere“ ab, welches mit „gesund oder stark sein“ übersetzt wird. Dementsprechend bedeutet der Name so viel wie „die Gesunde“ oder „die Starke“. Neben der lateinischen Bedeutung findet sich das Wort auch in der ungarischen Sprache und bedeutet dort „Schmetterling“, aber auch „Königin“. Der Name lässt sich gut für Welpen verwenden, die durch ihre hohe Vitalität oder Stärke im Wurf auffallen, oder auch für einen Welpen, welcher die einzige Hündin in einem Rüdenwurf ist.

Varianten des Namens

• Waleska • Valesca • Valeska • Valezka

Namenstage

• 4. Mai • 20. Mai