Vita

Herkunft

Die Herkunft des Namens Vita ist auf das Römische Reich und somit auf einen lateinischen Sprachursprung zurückzuführen. Die Ableitung des weiblichen Vornamens kann dabei auf „Vitus“ zurückgehen, der im deutschen Sprachraum als Veit bekannt ist, aber auch als eigenständige Kurzform von Viktoria verstanden werden. Dadurch spielt der Vorname Vita in verschiedenen Sprachräumen eine Rolle, auch wenn der Name häufiger als zweiter Vorname eingesetzt wird, denn als eigenständiger Vorname. In den Sprachräumen, die auf lateinische Wurzeln zurückblicken können, spielt der Name Vita eine Rolle.

Bedeutung

Die Übersetzung des lateinischen „vita“ ist „das Leben“. Aufgrund dieser sprachlichen Grundlage ergibt sich die Bedeutung „das Leben“ aber auch „die Siegerin“ für den weiblichen Vornamen Vita. Durch diese universelle Namensbedeutung kann der Name sowohl von einer erfahrenen Hündin als auch von einem weiblichen Welpen getragen werden.

Varianten des Namens

Es sind keine Varianten bekannt.

Namenstage

• 15. Juni • 17. November • 23. Dezember