Tyson

Herkunft

Tyson ist ein englischstämmiger Männername, dem jedoch eine französische Bedeutung zugrunde liegt. Ursprünglich entspringt der Name dem Altfranzösischen, von wo aus dieser zuerst seinen Weg in das elisabethanische England fand. Von England aus wurde er nach Amerika getragen und wird dort bis heute verwendet. Größte Bekanntheit entwickelte der Name durch den Profiboxer Mike Tyson, der ihm durch seinen Erfolg zu internationaler Beliebtheit verhalf.

Bedeutung

Der Name Tyson kann mehrere Bedeutungen haben, je nachdem in welchem Kontext er gewählt wird. Auf Basis der jahrelangen Verwendung in Amerika, bildete sich hier die Bedeutung "Sohn des Ty" heraus. Wer eine andere Bedeutung bevorzugt, kann Tyson auch nach der altfranzösischen Variation für sein Tier wählen. Ursprünglich entstand der Name aus dem französischen Wort "tison" ("Holzstück") und veränderte seinen Sinn, mit seiner Verwendung in England, hin zu "der Brennende".

Varianten

Tison, Ty, Tisson, Tysn