Tagor

Herkunft

Der Name Tagor stammt von dem Nachnamen Tagore ab. Dieser hat eine sehr bekannte Familie als Vertretung, welche sich aus Intellektuellen, Autoren, Schauspielern und auch Künstlern zusammensetzt. Über 50 % der Namensträger kommen aus Bangladesch und weitere 30 % aus Indien. Es ist davon auszugehen, dass sich der männliche Vorname Tagor von dem Nachnamen Tagore ableitet, da sich einige Namensvertreter auch in Europa großer Beliebtheit erfreuen.

Bedeutung

Eine Bedeutung des Namens ist leider bislang noch nicht klar. Jedoch zeichnet sich ab, dass dieser Name auch bei Hundebesitzern sehr beliebt wird. Der Name an sich strahlt etwas Mächtiges und Gewaltiges aus, sodass er sich bestens für einen großen, männlichen Vierbeiner eignet. Den Besitzern kommt zugute, dass sich dieser Name leicht rufen lässt und auch für den Hund ist er sehr eingängig.

Varianten des Namens

Es sind keine weiteren Varianten des Namens bekannt.

Namenstage

Es ist kein Namenstag bekannt.