Shogun

Herkunft

Der Name Shogun kommt aus dem Japanischen und ist ein männlicher Name. Jedoch wurde er in Japan weniger als Name genutzt, denn als Titel, der vom 12. bis in das 19. Jahrhundert dem Anführer des Kriegeradels der Samurai verliehen wurde. Auch heutzutage ist es kein üblicher Name in Japan. In den USA und Indien wird Shogun am häufigsten als Vorname verwendet. In Russland hingegen kommt er häufig als Nachname vor.

Bedeutung

Die wörtliche Übersetzung aus dem Japanischen von Shogun lautet „Barbaren unterwerfender großer General“. Der Titel eines kaiserlichen Feldherrn passt besonders gut zu einem sehr mutigen und vielleicht auch angriffslustigen Welpen, der als Shogun gerne mal in die Offensive geht. Andererseits zeichnete sich ein Shogun stets durch Disziplin und Haltung aus, was auch zu einem Vierbeiner passen würde, der sehr aufrecht sitzt und sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen lässt.

Varianten des Namens

• Shogi • Gun • Shosho

Namenstage

Es sind keine Namenstage bekannt.