Scofield

Herkunft

Der Name Scofield hat seinen Ursprung im Englischen und im Deutschen, wo er in einer anderen Variante auch als Schofield geschrieben wird. Dabei kommt der Name in den meisten Fällen als Nachname, denn als männlicher Vorname vor. Am häufigsten trifft man auf diesen Namen in den USA. Die ersten Aufzeichnungen des Namens findet man im mittelalterlichen deutschen Staat Schlesien. Um 1066 herum migrierte der Name dann im Zuge einer normannischen Eroberung nach England. In England wie in Deutschland entwickelten sich im Laufe der Jahre größere Häuser mit dem Namen Scofield.

Bedeutung

Die Bedeutung des Namens lässt sich aus den altenglischen Wörtern „schole“ für Hütte oder Schuppen und „feld“ für Grasland oder offenes Weideland herleiten. Somit würde dieser Name vor allem zu einem Hund auf einer Farm passen oder zu einem Vierbeiner, der sich gerne auf Wiesen aufhält.

Varianten des Namens

• Scofy • Scof • Scosco

Namenstage

Es sind keine Namenstage bekannt.