Santos

Herkunft

Der männliche Vorname Santos geht auf den spanischen Namen Santiago zurück. Dieser ist wiederum vom Namen des Heiligen Jakobus, dem Schutzpatron von Spanien, abgeleitet. Er war als Sanctus Jacobus bekannt. Santiago taucht in Spanien auch als Ortsbezeichnung auf. Als Vorname ist Santos hierzulande wesentlich verbreiteter als Santiago.

Bedeutung

Santos beziehungsweise Santiago leiten sich vom spanischen "santo" für "der Heilige" ab. Der Name deutet zudem direkt auf den heiligen Jakob hin. Die Eignung als Name für Haustiere beruht vor allem auf dem ansprechenden Klang. Santos lässt sich gut rufen, ist auch für die tierischen Mitbewohner leicht einprägsam und passt auf dieser Basis optimal zu Hunden und Katzen aus dem S-Wurf, die zudem mit ihrem spanischen Temperament auf sich aufmerksam machen. Santos wird gemeinhin mit Emotionalität assoziiert und ist damit generell für temperamentvolle Tiere bestens geeignet.

Varianten

San, Secundos, Sandis, Suntje