Reika

Herkunft

Reika ist ein weiblicher Vorname, der seine Wurzeln im japanischen Sprachraum hat. Dabei ist Reika seit dem Mittelalter ein beliebter Name für Töchter aus adeligem Haus oder auch für die Töchter eines Reik. Denn Reika bildet die weibliche Form zu dem bekannten Namen Reik. Heute wird der Name auch außerhalb von Japan, vor allem im englischsprachigen Raum vergeben. Allerdings wird er, bis heute, am häufigsten in Japan vergeben. Durch die zunehmende Bekanntheit von Animes wird auch das Bewusstsein für japanische Vornamen weltweit gesteigert.

Bedeutung

Die Übersetzungen und somit auch die Bedeutung von Reika sind vielseitig. So kann Reike für „die liebliche Blume“ stehen aber auch für „das Sternenlicht“. Auch „die Wirkliche“ oder „Ist sie wirklich?“ sind Bedeutungsvarianten für den Vornamen Reika. Dieser exotische Vorname eignet sich für einen weiblichen Welpen, der durch einen offenen, freundlichen und lernfähigen Charakter aber auch durch ein besonders schönes Fell aus dem Wurf hervorsticht.

Varianten des Namens

Es sind keine Varianten bekannt.

Namenstage

Es sind keine Namenstage bekannt.