Pollux

Herkunft

Pollux ist ein männlicher Vorname, der heutzutage eher selten ist und am häufigsten in französischsprachigen Gebieten benutzt wird. Der Name kommt aus dem Altgriechischen und ist die lateinische Form des griechischen Namens Polydeukes. In der griechischen Mythologie war Pollux ein Sohn des Gottes Zeus. Sein Zwillingsbruder hieß Kastor. In der Moderne bekam der Name durch die Figur Pollux Black in der Harry Potter-Reihe größere Aufmerksamkeit.

Bedeutung

Pollux setzt sich aus den altgriechischen Wörtern „polys“ für sehr oder viel und „deukes“ für süß zusammen. Folglich bedeutet der Name übersetzt „sehr süߓ. Somit passt der Name perfekt zu Hunden, die einen liebenswürdigen und verspielten Charakter haben und es lieben, mit ihren Herrchen ausgelassen zu spielen. Ausgehend von der Bedeutung macht der Name auch allen Hunden Ehre, die sehr ausdauernd sind und ihre Herrchen mit ihrer lebensfrohen Art und Energie für sich gewinnen.

Varianten des Namens

• Lux • Polydeukes

Namenstage

• 19. Januar • 26. September